Temperatur der Farbe

Heinz Mack

Als Mitbegründer der international einflussreichen ZERO Gruppe ist Heinz Mack mit seinen Lichtreliefs und Lichtinstallationen berühmt geworden. Das Oeuvre des mehrfachen Documenta Teilnehmers umfasst Malerei, Bildhauerei und offeriert sowohl das kinetische Objekt als auch die Feuerinstallation.

Die Ausstellung „Temperatur der Farben“ widmet sich ganz seinem druckgrafischen Werk und zeigt unter anderem seinen bisher größten Siebdruck, der durch die Leuchtkraft und Sinnlichkeit der Farben beeindruckt.

Zur Vernissage am Freitag, den 29. Juni ab 18.00 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die Räumlichkeiten der LINEG ein.


 

 

Vernissage: 29. Juni 2018, um 18.00 Uhr

Begrüßung: Karl-Heinz Brandt (Vorstand der LINEG)

Eröffnung: Ute Kaldune (Kunsthistorikerin)

Ausstellungsdauer: 29.06. bis 03.08.2018

Ausstellungsort: LINEG, Friedrich-Heinrich-Allee 64, 47475 Kamp-Lintfort

Besuchsmöglichkeiten: Während der Geschäftszeiten (montags bis donnerstags von 9.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr) oder aber nach Vereinbarung