8meter20 - Neuvorstellung

Unter dieser Rubrik präsentieren wir Ihnen von Zeit zu Zeit Arbeiten neuer, interessanter Künstlerinnen und Künstler – auf einer Wandstrecke von 8,20 Metern.

Aktuell in unser Programm aufgenommen, zeigen wir Ihnen vom 21.10. – 03.11.20 concrete art und grafische Arbeiten des Künstlers:

Detlef Funder


Die Verwendung von Beton, Kunstharz und Plexiglas sowie die Bildgestaltung in mehreren Ebenen, eröffnen dem Künstler neue Möglichkeiten der grafischen Auseinandersetzung und Darstellung.

Die von Detlef Funder verwendeten Materialien stehen dabei in einem Dialog, in dem es darum geht der finalen Grafik ihre bestmögliche Tiefe, Schärfe und Raumausdehnung zu geben.

Dieses Vorgehen führt einerseits zur Verdichtung, andererseits zur Erweiterung im Bildraum und ist für den Künstler ausschlaggebend für die formale Reduktion, die die Wahrnehmung auf das Wesentliche konzentriert.

–> Fotostrecke der einzelnen Werke